So, ich werde jetzt Veganer!

Hallo ihr Lieben :)
Eigentlich existiert dieser Blog schon seit einigen Monaten und dennoch habe ich noch nichts gepostet. Das liegt wohl daran, dass ich schon seit 1 Jahr mit dem Gedanken spiele endlich Veganer zu werden, es aber immer wieder an der Umsetzung hapert. 

Ich habe einige Allergien und Unverträglichkeiten (Kiwi, Banane, Ananas, Mandarinen, Eier und vor allem MILCH). Vor allem letzteres ist momentan so schlimm, dass ich nun endlich etwas ändern muss, sonst kratze ich mich noch tot oder magere ab, weil ich vor Übelkeit und Sodbrennen nichts mehr essen kann. Und das ist auch der wirklich entscheidende Punkt, der mich davon überzeugt hat, mein Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Also ab heute bin ich Veganer und schon sehr gespannt auf mein neues Leben :) Klingt irgendwie sehr poetisch :D
Und wenn ich meine Ernährung eh schon komplett umstelle, kann ich auch direkt mal anfangen mich gesünder zu ernähren. Nicht dass ich vorher total ungesund gelebt hätte, aber ich könnte schon mehr Gemüse essen.. Außerdem möchte ich auf Fertigprodukte so gut es geht verzichten und größtenteils alles selber machen.

Also eigentlich möchte ich mein komplettes Leben umkrempeln :D
Aber ich bin ehrgeizig und hoffe, dass es mir gelingen wird!

Gerade stelle ich selber Cashewmus her und muss meinen Multizerkleinerer etwas abkühlen lassen, sonst explodiert mir noch der Motor!
Wie man Cashewmus macht, findet ihr übrigens bei Kochtrotz.

Der Blog ist übrigens sehr empfehlenswert, ich liebe ihn :)

So, ich mache mich dann mal wieder an mein Cashewmus :D

Bis später,

Eure Sara

Kommentar schreiben

Kommentare: 0